KEL- und Standortgespräche

Auch dieses Jahr fanden unsere Gespräche erfolgreich und mit großer Zufriedenheit statt. Vielen Dank an alle Eltern, Schüler, Schülerinnen und Lehrpersonen für den reibungslosen Ablauf. Ganz besonderer Dank an die 3a für die tolle Bewirtschaftung an diesem Tag.


Büchermaus – ein doppelter Gewinn!

Bei den KEL-Gesprächen werden Bastelsets zur Herstellung einer Büchermaus verkauft. Der Erlös kommt auf das Sozialkonto der Schule. Damit werden z.B. in Not geratene Familien, schwer kranke Schüler oder eine Schule in Albanien unterstützt.

Profitieren Sie gleich mehrfach:

• Basteln Sie eine Büchermaus nach unserer Anleitung und machen Sie sich und Ihren Kindern eine Freude    beim gemeinsamen Werken.

• Schulen Sie dabei Gemeinschaftssinn, Ausdauer und Feinmotorik

• Genießen Sie das Gefühl, mit dem Geld einen guten Zweck zu unterstützen

Handel-Berufsinformationswoche

Auf große Resonanz stieß das Angebot der Wirtschaftskammer Vorarlbergs, mit Schulklassen im Rahmen des BO (= Berufsinformation) - Unterrichts an der Berufsinformationswoche zum Thema HANDEL teilzunehmen. Unsere Schule war bei diesem Event im WIFI Dornbirn mit der 4b Klasse vertreten. Auf sehr kurzweilige, abwechslungsreiche u. spannende Art u. Weise wurden dabei die verschiedenen Handelsberufe, Karrierechancen, typische Handels-Charakteristika (Vorteile, Herausforderungen,...) u.v.m. dargestellt. Ein Handelsquiz f. Schüler, Informationen aus erster Hand (von Lehrlingen, Verkaufsleitern,...) u. Schüleraktivitäten (Verkaufsgespräche) komplettierten diese am Freitag, den 11. Nov. 2016 durchgeführte Exkursion in eine reale Berufswelt.

Weitere Bilder...


Lehrer-Schachturnier 2016/17

In freundschaftlicher Atmosphäre – trotzdem mit vollem Einsatz – spielten am Mittwoch, dem 9.11.2016 im Gasthof Adler in Rankweil „Schach“-begeisterte Lehrerinnen und Lehrer ein Schnellschachturnier. Landesschulschach-Referent Reinhard Forster wies zu Beginn des Turnieres auf einen Schachkurs der PH für LehrerInnen hin, der von der anwesenden Fidemeisterin Julia Novkovic im Sommersemester 2016/17 angeboten wird. Er bat um möglichst zahlreiche Teilnahme.

Das Turnier wurde, wie schon in den Jahren zuvor, von Gerhard Ludescher geleitet und in zwei Klassen (Hobbyspieler, Turnierspieler) und einer Mannschaftsauswertung gewertet.

 

Zu allen Ergebnissen 

 

Wir gratulieren unseren Lehrerkollegen zu ihrem erfolgreichen Einsatz!


Schnuppertage der 4. Klassen

Auch dieses Jahr durften unsere Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen in verschiedene Berufe hineinschnuppern. Weitere Impressionen findet ihr hier...

Auf diesem Weg möchten wir uns bei den Betrieben bedanken und hoffen auch in den kommenden Jahren auf eine gute Zusammenarbeit.

1.Platz beim Bregenzer Sparkassen - Juniorenmarathon für die 3a!

Heuer nahmen die Schülerinnen und Schüler der 3a-Klasse zum ersten Mal am Juniorenmarathon teil. 1,8 km waren zu bewältigen. Es gelang jedem Einzelnen, einen großartigen Lauf zu machen und somit gewann die 3a souverän die Wertung in der Kategorie 3.-4. Sportklassen.

Als Preis gewann die Klasse einen Bewegungstag am Golm mit Waldseilpark & Alpine Coaster! :))

Wir gratulieren herzlich zu dieser tollen Leistung!

Weitere Fotos hier...

2c Wandertag

Einen tollen und lässigen Wandertag erlebte die 2c. Hier einige Fotos...

Altacher Fußballprofis zu Gast in der Rankler Sportwoche

Ein erstes "Highlight" in diesem noch jungen Schuljahr: unser HERBSTWANDERTAG

Bei sprichwörtlichem "Kaiserwetter" ging am vergangenen Donnerstag, den 22. Sept. 2016 unser traditionelle Herbstwandertag über die Bühne. Mit genügend Proviant, gutem Schuhwerk und einer großen Portion Enthusiasmus ausgestattet ging es hinauf auf allerlei Berge, durch romantische Schluchten usw..

 

Die 4b Klasse suchte sich als Wandertagsziel eine hochalpine Region aus: vom Kapell / Hochjoch aus den Seeweg (Schwarzsee, Herzsee) entlang zur Wormser Hütte u. hinauf aufs Kreuzjoch (knapp 2400 Hm).

Weitere Fotos hier...